Tiefenzähler Line Counter bis 999,9 m von Behr


Artikelnummer 4301899

Distanz- und Tiefenmesser
dient der genauen Distanz-Messung bis 999,9m
ausgestattet mit Reset-Knopf
mit robuster Feststellklammer zum fixieren an der Rute
manuelle oder automatische Schnurfreigabe

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieser Artikel wird innerhalb Deutschland versandkostenfrei versendet.

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AfZnGobb693x-wSpklzfK0BqJ6jTL8prG4fyeJTe4ZsFRLtoMqT8V8EPwQ2_aRE96aGgHf02VdL8Rn7Z&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

Tiefenzähler Line Counter bis 999,9 m von Behr 

Mit dem Tiefenzähler von Behr kann man auf einen Blick sehen, in welcher Distanz oder Tiefe man fischt.

Tiefenzähler - dieser Distanz- und Tiefenmesser ist einfach zu handhaben und zeigt euch in welcher Tiefe oder Entfernung ihr gerade fischt. Beim Schleppangeln vom Boot bedeutet dies eine Erleichterung, denn die Zeiten, als Schleppangler sich Markierungen in die Schnur malen mussten, um zu wissen, wie weit ihr Köder hinter dem Boot läuft sind hiermit Geschichte. Auch beim Meeresangeln, sieht man sofort in welcher Tiefe man fischt.

- Die Montage des Tiefenzählers erfolgt wenige Zentimeter oberhalb des Handgriffs der Rute mittels einer robusten Feststellklammer.

- Die Angelschnur wird in den Durchlaufschlitz gelegt und mit dem Verschlusshebel eingelockt

- Danach den Reset Knopf drücken und hierdurch auf 0 stellen; schon wird die Schnurlänge beim Einholen und Auslassen des Köders gezählt.

- Wenn der Angelköder die gewünschte Tiefe/Distanz erreicht hat, können Sie die Schnur aus dem Durchlaufschlitz nehmen oder die Schnur darin belassen.

 

Bei einem Biss wird die Schnur automatisch freigegeben und die entsprechende Auslösesensibilität kann noch geregelt werden.