Condor Echolot 345cdf Farbecholot


289,90

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Dieser Artikel wird innerhalb Deutschlands versandkostenfrei versendet.

Lieferzeit 1-3 Tage (Deutschland); 3-7 Tage (Ausland) Informationen zur Berechnung des Liefertermins hier

Condor Echolot 345cdf - Ein sgutes Farbecholot

Das Condor Echolot 345cdf ist ein gutes Echolot fürs Meeresangeln und Süsswasserangeln

Das als hochauflösendes Farbvideograph konzipierte Echolot verfügt über 130.560 Bildpunkte (Pixel) und 65.563 Farben.

 

Dank der neuen “MultiPulse” Technologie kombiniert das Condor 345c df eine beeindruckende Tiefenleistung von über 700 Metern mit hochpräziser Fischerkennung in allen Wassertiefen.

 

Durch die TFT/LCD Technologie bietet der Bildschirm ein kristallklares Bild, das in seiner Brillianz und Farbtiefe schon einem Videospiel gleicht.

Das Bild bleibt selbst bei direkter Sonneneinstrahlung oder auch mit Polarisationsbrillen blendfrei sichtbar. Durch die weiße dimmbare LED Hinterleuchtung ist es auch nachts gut ablesbar.

 

Die Benutzung des Condor 345c df ist denkbar einfach, besonders durch seine intuitive Menüführung lädt das Gerät dazu ein, Funktionen auszuprobieren, da dank klarer Struktur nie die Sorge aufkommt, sich im Menü zu verlieren.

 

Die Kombination der 6 Bedientasten mit dem großen ovalen “Curser” macht alle Funktionen und Menüs extrem einfach und bequem erreichbar.

 

Alle Einstellungen, die man vornimmt, werden im Gerät auch nach dem Ausschalten gespeichert. Wann immer Sie das Gerät wieder einschalten, geht keine getätigte Einstellung verloren.

 

Durch die +/- Taste können Sie mit einem Tastendruck zwischen automatischem und manuellem Betrieb wechseln, ohne dazu ein Untermenü öffnen zu müssen.

 

Die Lieferung erfolgt inklusive 50/200 kHz Doppelfrequenzgeber. Der Doppelfrequenzgeber mit 50/200khz kann durch sein stromlinienförmiges Design auch für hohe Bootsgeschwindigkeiten bis zu 40 Knoten genutzt werden.

 

Der integrierte Temperatursensor erlaubt eine permanente Anzeige der Wassertemperatur.

 

Condor Echolot 345cdf - Technische Details im Überblick:

- Großer, 4.3” Supertwist TFT/LCD Bildschirm
- 3 Farbdarstellungsvarianten wählbar
- 3 Hintergrundfarben wählbar
- Hohe Auflösung 480x272 Bildpunkte (Pixel) mit 65.536 Farben
- Doppelfrequenz: 50/200khz
- Sendeleistung: 4000Watt, Spitzensendeleistung
- Tiefenleistung: über 700 Meter* durch Multipulsetechnologie
- Neueste Fischerkennungssoftware, welche schwebende Objekte identifiziert und automatisch mit entsprechender Wassertiefe anzeigt
- An Stelle von Fischsymbolen können wahlweise auch Realechos (Fischsicheln) angezeigt werden
- Stufenlose Zoomfunktion
- Sehr gut leserliche digitale Tiefenanzeige, Temperatur und Batteriespannung
- Automatische Tiefenbereichsauswahl
- INSTAN TRACK zeigt in einer Spalte rechts permanent die Signalstärke der empfangenen Echos an
- Signalton bei: Flachwasser, Fisch, niedriger Batteriespannung
- “Graulinie” mit Doppelfunktion, welche nützliche Informationen über die Beschaffenheit des Gewässergrundes liefert.
- Dimmbares, hinterleuchtetes Display
- einstellbare Bildschirmgeschwindigkeit
- Speichert alle Einstellungen
- Stromlinienförmiger Geber, geeignet für hohe Geschwindigkeit mit 6 Meter Kabelzuleitung
- Abstrahlwinkel 20°
- Hochsensibler Geber zur Identifikation selbst kleinster Objekte in großen Wassertiefen
- Ein-Stecker-System für schnellste Installation
- Kompakte, wasserdichte Bildschirmeinheit
- 16 wählbare Menüsprachen: Deutsch, Englisch, Türkisch, Russisch,Tschechisch...
- Spannung 12 Volt
- niedriger Stromverbrauch, Dauerlaufzeit mit WFT Power Cube bis zu 10 Stunden (abhängig von der Außentemperatur)
- Incl. Simulationsprogramm
- Größe Bildschirmeinheit: 160 x 160 x 65mm
- Im Lieferumfang enthalten sind Bildschirmeinheit, Geber, Kabel, Befestigungssatz für Geber und deutsche Gebrauchsanweisung.

 

Unser Fazit: Das WFT Condor Echolot 345cdf ist ein gutes Echolot, das bei keinem Angelurlaub in Norwegen oder Island fehlen darf und auch im Süsswasser mit seinen Stärken glänzt.

nur noch 2x verfügbar
Nach oben