Wallerangeln Blog

Marco Turrini Wallerrute

15.10.2016 18:28 von Teamangler
Kategorie: Wallerausrüstung

Marco Turrini Wallerrute zum Wallerangeln

Marco Turrini Wallerrute - Taffi Tackle Teamangler Marco Turrini ist einer der erfolgreichsten Vertikalangler auf Wels und hat sein ganzes Know-How in die Konstruktion einer neuen Vertikalrute einfließen lassen. Nach seinen Wünschen wurde die "Deep and Heavy" Vertikalrute entworfen, die hauptsächlich für das schwere Vertikalangeln entworfen wurde. Durch die hochwertigen und edlen Komponenten, die bei der Rute verbaut wurden, besitzt sie eine sehr gute Qualität, damit auch Großwelse problemlos ausgedrillt werden können. Dies bewies Marco selbst bereits in der Entwicklungsphase der Vertikalrute und er konnte mit ihr Welse bis 118kg überlisten. Der Blank besitzt eine parabolische Aktion und ein starkes Rückgrat, wobei sie trotzdem sehr sensibel ist, damit auch leichte Bisse sofort mit einem Anhieb gekontert werden können. In unserem gut sortierten Wallershop führen wir natürlich auch die Marco Turrini Wallerrute "Deep and Heavy" zum Vertikalangeln.

Ihr findet diese Rute unter: https://www.wallerangeln.de/taffi-tackle-deep-and-heavy-by-marco-turini-1-78m-250-300g/a-8894/

Marco Turrini Wallerrute zum Vertikalangeln auf Wels vom Boot

Marco Turrini Wallerrute – Was ist die "Deep and Heavy" Vertikalrute?

Marco Turrini WallerruteMarco Turrini ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Wallerangler, wenn es um das Vertikalangeln auf Wels geht. Er weiß genau worauf es bei dieser speziellen Angelmethode ankommt und vor allem wie eine gute Vertikalrute aussehen sollte. Daher wurde eine Wallerrute von Taffi Tackle entworfen, die genau seinen Wünschen entspricht. Die Marco Turrini Wallerrute trägt den Namen "Deep and Heavy" und ist einteilig, so dass ein gutes Handling beim Vertikalangeln vom Boot gegeben ist. Durch die steife Spitzenaktion wird immer Köderkontakt gehalten, damit eine sehr gute Köderführung gewährleistet ist und der Köderfisch genau so seine Lockwirkung ausspielen kann, worauf die Welse reagieren. Trotzdem fällt die Marco Turrini Wallerrute sensibel aus, so dass auch vorsichtige Wallerbisse sofort erkannt und umgehend mit einem Anschlag gekontert werden können. Durch ein starkes Rückgrat mit einer parabolischen Aktion lassen sich auch die größten Waller problemlos ausdrillen, so dass die harten Fluchten gut abgefedert werden und man keine Angst haben braucht, dass die Rute dem Anforderungen nicht standhält.

Marco Turrini Wallerrute - Welche Merkmale besitzt die "Deep and Heavy" Vertikalrute?

Die Marco Turrini Wallerrute weist eine gute Qualität durch die verschiedenen Komponenten auf, die bei der Rute verbaut wurden. Gerade im Drill mit Großwallern ist es wichtig, dass sich voll und ganz auf das Material verlassen werden kann, da das Gerät enormen Belastungen ausgesetzt ist. Marco selbst hat in der Testphase mit der "Deep and Heavy" bereits bewiesen, dass diese Vertikalrute problemlos mit kapitalen Welsen fertig wird und konnte Fische bis 118kg Gewicht fangen. Nachfolgend sind die Merkmale der Vertikalrute, welche diese spezielle Wallerrute zu einer echten Profirute der Oberklasse machen lässt:

1.) Marco Turrini Wallerrute - Die Vorteile der Vertikalrute

  • Einteilig
  • Kurzes Endstück zur perfekten Führung
  • Bei 250g-300g Wurfgewicht leichtes Eigengewicht
  • Ideale Griffposition im Drill
  • Parabolisch im Drill

2.) Marco Turrini Wallerrute - Die Ausstattung der Vertikalrute

  • Blank Carbon
  • 6+1 Seaguide SIC schwarz
  • Rollenhalter Fuji DPS 22
  • Gummiabschluss
  • Duplon Griff
  • Teilung 1-Teilig 1cm
  • Länge 1,78m
  • Gewicht 325 Gramm
  • Wurfgewicht 250-300 Gramm

Marco Turrini Wallerrute - Für welche Form des Vertikalangelns ist diese Rute geeignet?

Die Marco Turrini Wallerrute wurde, wie der Name "Deep and Heavy" schon sagt, für das schwere und tiefe Vertikalangeln entworfen. Marco fischt hauptsächlich am italienischen Po, wo oft sehr schwere Bleie beim Vertikalangeln benötigt werden, um in der harten Strömung überhaupt den Grund erreichen zu können. Daher spielt die Vertikalrute besonders bei dem Einsatz mit schweren Bleigewichten am Vertikalsystem, ihre Vorteile aus und es wird ein Vertikalangeln ermöglicht, das keine Wünsche mehr offen lässt. Trotzdem lässt die Vertikalrute sich natürlich auch bei der leichten bis mittleren Vertikalfischerei einsetzen und bringt immer noch eine gute Kombination aus Köderführung, Köderkontrolle und Bisserkennung mit sich, so dass die Marco Turrini Wallerrute zu einer echten Allroundrute beim Vertikalfischen wird.

Welsangeln mit Köderfisch « vorheriger Eintrag
Welsangeln Weser nächster Eintrag »
Nach oben